Blog

Es werde Licht!


Es ist vollbracht: Nach sorgfältiger Planung und fachmännischer Ausführung konnte letzte Woche der Einbau des neuen Fensters im Gartenstübli (wegseitig) gefeiert werden. Damit ist der Eingangsraum endlich auch ohne künstliches Licht betretbar und das Innere sieht viel freundlicher und einladender aus. Im grösseren Raum (Beizli) wurden zudem neue Leuchten installiert. Da der Einbau des Fensters in ehrenamtlicher Arbeit (besten Dank an die Familie Eichenberger!) geleistet wurde, fallen für den Verein nur die Materialkosten an.

Leider wurde durch den Hagel am 26. Juni das Dach der Pergola in Mitleidenschaft gezogen. Glücklicherweise hält sich der Schaden in Grenzen und ist durch die Versicherung gedeckt.

Eine weitere Überraschung gab es mitte August, als sich auf dem Arealweg (Richtung Fussgängerbrücke) plötzlich ein rund 60 cm tiefes Loch auftat: Der Boden war eingebrochen. Offenbar wurde beim Einbau der Wasserleitungen vor vielen Jahren nicht sauber gearbeitet, wodurch der Kies in die Öffnung gelangte... auch hier hielt sich der Schaden in Grenzen und das Loch konnte noch am selben Tag von einer Fachperson aufgefüllt und geschlossen werden.

Featured Posts
Archive
Follow Me
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Pinterest Icon

© 2019 by A.M.