Was gibt's Neues?

9 Jul 2020

Haben Sie für den 1. August noch keine Pläne? Während viele "offizielle" Veranstaltungen wegen der Corona-Bestimmungen aus dem Kalender gestrichen wurden, lädt das Depotstübli am Freitag, 31.7. zum grossen Raclette-Plausch. Geniessen Sie mit Familie und Freunden einen gemütlichen Abend mit Käse und Beilagen. Das Essen kostet pro Person 21.50 Franken, dafür kann man sich nach Lust und Laune den Bauch vollschlagen. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen!

Zu Ihrer Sicherheit: Der Anlass findet auf der Terrasse statt. Die Abstandsregeln können eingehalten werden, die Tische und Stühle sind entsprechend platziert!

Anmeldung bis 27. Juli bei Manuela Allegra, 076 546 21 99.

5 Jul 2020

Beobachten Sie an ihren Tomaten oder Peperoni gelb-grüne Flecken, Mosaik-Muster, gestörte Reifung? Und an den Blättern: Gelbes Mosaik-Muster entlang der Blattadern oder Blattfläche sowie ungewöhnliche Blattform (schmale Blätter)? 

Es könnte der Jordan-Virus sein, der kürzlich erstmals in Mitteleuropa beobachtet wurde und als Gefahr für den Anbau eingestuft wird. Melden Sie Verdachtsfälle unbedingt an die unten stehende Adresse!

Eine weitere neue Gefahr ist der ursprünglich in Japan beheimate Japankäfer (Popillia japonica). Er wurde Anfang des 20. Jahrhunderts in die USA verschleppt und ist dort, nicht jedoch in Japan, ein bedeutender Schädling (Bekämpfungsausgaben von jährlich mehreren Hundert Millionen US-Dollar). Für Europa liegen aus den 1970er Jahren erste Nachweise für die Azoren (Portugal) vor, im Jahre 2014 erfolgte der Nachweis auf dem europäischen Festland in Italien (Tessin) und 2017 auch in der Schweiz (Tessin). Der Käfer ist ca. 1 bis 1,5 Zentimeter gross. Charakter...

5 Jul 2020

Am Freitag 26. Juni ist eine Gewitterfront über die Nordwestschweiz gezogen, die sich just über Muttenz besonders stark mit Hagel und Sturm bemerkbar machte. Der Schaden war zwar glücklicherweise nicht ganz so gross wie beim Hagel im vergangenen Jahr, doch am Obst und auch an Gemüsen hinterliessen die Hagelkörner unübersehbare Spuren. Auch das Dach der Pergola im Gartenstübli wurde in Mitleidenschaft gezogen und muss repariert werden - ein Fall für die Versicherung!

Please reload

Schon gewusst...?

Brand auf dem Areal zerstört mehrere Häuschen

November 11, 2019

1/7
Please reload

Archive
Please reload

Follow Me

Im Grünen daheim.

Präsidentin: Manuela Allegra

Höhlebachweg 34
4153 Muttenz

Tel. 076 546 21 99

m.allegra@fgv-ruetihard.ch

© 2019 by A.M.